TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Düngung über Regelventil

Unsere Produkte im Überblick

Düngung über Regelventil

Weiter Produkte in diesem Bereich:

 

Bei Düngeanlagen über Regelventil wird der Dünger über Stellmotoren mitgesaugt, was bei Pumpen im Saugbetrieb (Brunnen) direkt möglich ist.

Bei Vordrücken auf der Saugleitung z.B. durch Vorratsbecken wird mit einer Saughilfe gearbeitet.

Ein EC-Regler (z.B. Picomax) steuert den Stellmotor, so das der eingestellte EC-Wert erreicht wird.

Auch A-B Regelungen sind möglich.

Auch große schwankende Abnahmen sind durch Groß-Kleinmengenregelungen ohne Probleme zu düngen.

TGB Gartenbautechnik Kevelaer - A-B-Dosierung-Kleinmenge.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - D%C3%BCngung-%C3%BCber-Regelventile-mengenabh%C3%A4ngig-1-D%C3%BCnger.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - A-B-Dosierung-Klein-und-Gro%C3%9Fmenge-mengenabh%C3%A4ngig.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Mischkammer.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-2.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-3.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-5.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-4.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-6.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-21.jpg
TGB Gartenbautechnik Kevelaer - Regelventile-7.jpg